MEDIENSTANDORT POTSDAMER STRASSE BERLIN
°mstreetaktivitätenadressbuch

°mstreet Fachtagung

Vom Monitoring zum Dialog. Strategien der Unternehmenskommunikation
unter den Bedingungen des Web 2.0

imagebar
Datum Montag, 06. Juli 2009
Uhrzeit 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort Haus am Lützowplatz
Am Lützowplatz 9
10785 Berlin
Anfahrt U Nollendorfplatz, Bus M29, 100, 106, 187: Haltestelle Lützowplatz
Anmeldung Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um frühzeitige Anmeldung.
Kosten Die Teilnahme an der Fachtagung ist kostenlos.

Das Internet hat sich als Kommunikationsmedium in den letzten Jahren stark verändert. Inhalte werden zunehmend von Nutzern erstellt, die über Wikis, Blogs und Twitter, über soziale Netzwerkplattformen wie Xing, Facebook oder Myspace in Echtzeit große Mengen sehr dynamischen Contents generieren.

Damit hat sich auch die Ausgangslage für Unternehmen geändert, die das Internet als Marketingplattform nutzen. Die Kommunikation über Unternehmen und Marken lässt sich nur noch bedingt über Kampagnen und die klassischen Instrumente des Branding steuern.

Ein zunehmender Teil dieser Kommunikation findet zwischen Verbrauchern und Interessierten statt, in Communities und Sozialen Netzwerken. Diese Entwicklung stellt die Unternehmenskommunikation vor große Herausforderungen, sie bietet aber auch völlig neue Möglichkeiten, mit Kunden und Multiplikatoren ins Gespräch zu kommen.

In einem ersten Teil der Veranstaltung werden aktuelle Formen des Monitoring diskutiert:

  • Wie kann ein Unternehmen unter den beschriebenen Bedingungen den Diskurs über die eigene Organisation und die eigenen Marken und Produkte im Blick behalten?
  • Welche technischen Möglichkeiten stehen zur Verfügung?
  • Wie werden die gewonnenen Informationen aufbereitet und weiterverarbeitet?

Der zweite Teil ist der Frage gewidmet, wie sich ein Unternehmen am Diskurs über die eigene Identität und über die eigenen Marken beteiligen kann. Dabei geht es neben technischen und organisatorischen Fragen vor allem um adäquate Kommunikationsstile.

  • Wie tritt ein Unternehmen in Sozialen Medien auf?
  • Wie lassen sich die Ansprüche an professionelle Kommunikation und Authentizität auf einen Nenner bringen?
  • Wie geht man mit Kritik, wie mit der viralen Dynamik der Sozialen Medien um?

Die Fachtagung richtet sich an Verantwortliche in Agenturen und Unternehmen sowie an Experten und Akteure im Bereich der Sozialen Medien/Web 2.0.

Begrüßung:
Dr. Christian Hanke, Bezirksbürgermeister Mitte von Berlin

Referenten:
Alexander Hesse, Sparkassen‐Finanzportal GmbH, Berlin
Oliver Berger, 13. Stock Online Relations/Sprecher AG Social Media, Hamburg
Christoph Bornschein, TLGG, Berlin
Markus Mayr, Scholz & Friends Group GmbH, Hamburg
Jan Heinemann, Marketing & Web 2.0 Mentor, Berlin

Moderation:
Jörn Brunotte, Dr. Michael Müller

Ein ausführliches Programm finden Sie hier.

Anmeldung per Mail bei:
Dr. Michael Mülller
m.mueller@mstreet-berlin.de

Ja, ich will!
mstreet termine
Oktober 2017 voriger Monatnächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Förderlogos